ALLGEMEINE FRAGEN UND ANTWORTEN

Was ist eine EASYBOX?

Die EASYBOX ist die einfachste und sicherste Variante für Nicht-Pyrotechniker, ein Feuerwerk zu veranstalten. Das Feuerwerkssystem EASYBOX ist für den Anwender denkbar einfach. Sie wird per Spedition auf einer Palette geliefert. Auf der Palette befindet sich die eigentliche EASYBOX. Die kompakte Box wiegt zwischen 34 und 52 Kilogramm. Im Spezialkarton befindet sich das vormontierte Feuerwerk. Auf einer angefertigten Einlegeplatte inkl. Gestell sind nach festgelegten Standards die Feuerwerkskörper befestigt. Eine so genannte „Lebensader“ macht die EASYBOX zum echten Feuerwerk. Sie verbindet in vorher berechneten Abständen die Feuerwerkskörper. Dadurch sind zwei wesentliche Dinge für ein Feuerwerk gewährleistet: 1. Selbst wenn ein Effektbaustein defekt ist, wird das Feuerwerk nicht unterbrochen. 2. Werden durch die zeitliche Steuerung bestimmte Effekte gleichzeitig in den Himmel befördert. Dies macht die EASYBOX zu einem optimalen Komplettfeuerwerk für Anlässe wie Hochzeiten, Geburtstage oder andere Feierlichkeiten. Die EASYBOX ist ein echtes Raumsparwunder. Auf einer Fläche von einem Quadratmeter werden extrem viele Effekte in dramaturgischer Reihenfolge geschossen. Der Vorteil für Sie: Sie brauchen keinen riesigen Abbrennplatz, und der Abbrennplatz an sich wird nicht verdreckt.

Welche Boxen gibt es?

Als Einsteigermodell gilt die EASYBOX MINI, die über die Maße 80 x 60 x 40 cm verfügt und ca. 3,5 Minuten effektvoll den Himmel verschönert. Die EASYBOXEN BRONZE, SILBER, GOLD und PREMIUM sind 120 x 80 x 40 cm groß, wiegen zwischen 34 und 52 Kg und verzaubern 5 bis 7 Minuten Ihre Gäste. Eine Übersicht der unterschiedlichen Boxen und die wichtigsten Fakten finden Sie unter dem Reiter EASYBOXEN. zu den EASYBOXEN

Wie bediene ich die EASYBOX?

Muss ich pyrotechnische Erfahrungen vorweisen, um eine EASYBOX bestellen und bedienen zu dürfen?

Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und im Besitz einer Ausnahmegenehmigung nach § 24 SprengV sind, dürfen ein Feuerwerk der KAT 2 auch in Abwesenheit eines Pyrotechnikers anzünden bzw. veranstalten. Das besondere an der EASYBOX ist der nicht mehr erforderliche Aufbau. Sie müssen nur einmal anzünden und das Feuerwerk läuft völlig automatisch ab.

Welche Sicherheitshinweise muss ich beachten?

Als Sicherheitsabstand zu Personen und gefährdeten Gebäuden empfehlen wir eine Spanne von 20 Metern. Nach dem Zünden der EASYBOX und der Lichtbilder zügig vom Feuerwerk entfernen. Die EASYBOX sollte einen festen und ebenen Stand haben. Die Zündung eines Lichtbildes erfolgt am hinteren Teil des Kartons. Hier gilt ein Sicherheitsabstand von 8 Metern. Beim Zünden der Palettenware ist auf folgendes zu achten:

  • – aus dem roten Feld (auf dem das Wort Zündung steht) die Litze herausziehen
  • – am Ende anzünden
  • – Zurücktreten! (25 – 30 Meter)
  • – Reservezündstelle (grünes Feld) nur benutzen, wenn die Palettenware nicht vollständig abgebrannt ist

Benötige ich bestimmte Genehmigungen?

EASYBOXEN sind Feuerwerke der Klasse II und können an Silvester ohne und an anderen Tagen mit Ausnahmegenehmigung gezündet werden. Als erstes sollten Sie telefonisch bei Ihrer Gemeinde oder Stadt nach einer Feuerwerksgenehmigung fragen: Ob eine Ausnahmegenehmigung erteilt wird, wie hoch die Kosten dafür sind und ob es einen festen Vordruck für den Antrag gibt. Gibt es für die Gestaltung des Antrags keine Formvorschriften, können Sie auch unser Formular verwenden. Antrag ausfüllen und abgeben. PDF mit Download Nur durch Vorlage der Genehmigung können Sie die EASYBOX bei uns bestellen.

Wie alt muss ich sein, um eine EASYBOX bestellen zu dürfen?

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Welche Unterschiede gibt es bei Feuerwerken?

Hier gibt es eine Übersicht über die verschiedenen Arten: http://s466717870.online.de/pyrotechnik24-wp/unterschiede/

Wie arbeitet PYROTECHNIK24?

Wir stellen Ihnen ein vollständiges Feuerwerk zur Verfügung. Sie brauchen Ihr Feuerwerk mit dem von uns gelieferten Formular nur noch bei dem zuständigen Amt genehmigen lassen und dann die EASYBOX online bestellen! Die Box muss nach Lieferung nur aufgemacht und einmal gezündet werden. Unsere Pyrotechniker und unsere Produkte, stehen für beste Qualität und oberste Sicherheit. Bei Fragen wenden Sie sich an unsere Hotline.

Wurden die EASYBOXEN von einem offiziellen Amt geprüft?

Der Spezialkarton wurde vom Bundesamt für Materialprüfung ausgiebig geprüft und freigegeben. Bei der EASYBOX werden außerdem ausschließlich BAM-zertifizierte Feuerwerksartikel genutzt.

Wie kann ich die EASYBOXEN entsorgen?

Nach dem Feuerwerk kann der Karton samt Palette im normalen Hausmüll entsorgt werden.

Welche Vorschriften für den Umgang und Verkehr mit Feuerwerkskörpern sind zu beachten?

Der folgende Link verweist auf die unverbindliche, auszugsweise Wiedergabe der wichtigsten Punkte des Sprengstoffgesetzes und der dazugehörigen Verordnungen, die in Deutschland gelten. Hier erhalten Sie nähere Informationen: http://s466717870.online.de/pyrotechnik24-wp/sicherheitsbestimmungen/

BESTELLUNG & VERSAND

Gibt es für die Bestellung bestimmte Voraussetzungen?

Um die EASYBOX bestellen zu können, benötigen Sie eine spezielle Genehmigung und müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Mehr Informationen zum Thema Genehmigungen finden Sie bei den FAQ´s – Allgemein – Benötige ich bestimmte Genehmigungen.

Wann bekomme ich meine EASYBOX?

Sobald die Genehmigung der zuständigen Behörde vorliegt und die Zahlung erfolgt ist (Überweisung, Kreditkarte, PayPal).

Wie lange dauert die Lieferung

In der Regel 2-3 Tage nach der Bestellung. Es kann bis zu einer Woche dauern (Gefahrgut).

Was tun, wenn ich das falsche Produkt geliefert bekomme?

So etwas ist bisher noch nicht vorgekommen, Wir würden dann natürlich einen Austausch vornehmen oder falls ein Austausch nicht mehr rechtzeitig möglich wäre auch eine Rücknahme veranlassen.

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?

Sie können per Überweisung, Kreditkarte oder PayPal zahlen.

Kann ich die EASYBOXEN auch aus dem Ausland bestellen?

Lieferungen ins Ausland sind nach Rücksprache möglich. Da wir in unsere Preise bereits Versandkosten einkalkuliert haben, werden wir uns bei Zustellungen auf Inseln oder ins Ausland mit unseren Kunden persönlich in Verbindung setzen.

ZÜNDEN

Warum zündet meine EASYBOX nicht?

Was muss ich beim Zünden beachten? Die Zündung ist sehr einfach, da Sie nur 1x zünden müssen. Die Litze ist an dem rot markierten Feld angebracht und muss am Ende angezündet werden. Nach dem Zünden sollten Sie sich zügig von der EASYBOX entfernen und einen Sicherheitsabstand von mindestens 20 Metern einhalten.

Die Zündung ist fehlgeschlagen, was jetzt?

Sollte nach ca. 2 Minuten keine Zündung stattfinden, haben Sie die Möglichkeit, eine weitere Litze (Reservelitze) zu zünden. Die Reservelitze befindet sich am extra gekennzeichneten grünen Feld.

Weitere Fragen?

Unsere Telefonhotline erreichen Sie unter: 030 / 720 080 – 1040